Montag, 16. Mai 2022

KW20

Vereinsmeisterschaft Bogen WA

Am 13.05.2022 konnte bei schönem Wetter die Vereinsmeisterschaft Bogen WA im Freien für Schüler und Jugend durchgeführt werden. Ergebnisse und Fotos sind in Kürze auf unserer Homepage.

Kreismeisterschaft Bogen WA


Am 26.05.2022 findet die Kreismeisterschaft Bogen WA in Westhausen statt.

www.svwesthausen.de

Montag, 9. Mai 2022

KW19

Jahreshauptversammlung

Vorstand Ralf Arnold konnte 35 Mitglieder zur Jahreshauptversammlung begrüßen. Im Anschluss forderte 1. Schützenmeister Matthias Ebert die Anwesenden auf sich am die Verstorbenen zu erinnern. Er erinnerte auf sehr persönliche Art an Maria King und Ehrenmitglied Anton Steidle.

OSM Arnold zeigte im Jahresrückblick die Schwierigkeiten des von der Pandemie geprägten Jahres auf. Insbesondere im ersten Halbjahr war das Vereinsleben nahezu nur in digitaler Form möglich. Hierbei wurden unter anderem Videokonferenzen, Onlineumfragen, Lernvideos und eine digitale Pinnwand eingesetzt. Für die Jugend wurde zusätzlich ein Onlinespiel in Form eines Escape Rooms durchgeführt.
Im zweiten Halbjahr war dann in eingeschränkter Form wieder gemeinsamer Sport möglich. Dies wurde, insbesondere von der Jugend auch intensiv angenommen, so dass am Jahresende noch einige sportliche Erfolge zu verzeichnen waren.

Nach den Berichten konnte Bürgermeister Markus Knoblauch die einstimmige Entlastung der Vorstandschaft bekanntgeben.

Ergebnis der Wahlen
Oberschützenmeister Ralf Arnold, Kassierer Gerhard Weiß und 2. Schützenmeister Heiko Höntsch wurden in ihren Ämtern bestätigt. Kassenprüfer Karl Zeller übergibt sein Amt nach 14 Jahren an Alexander Noack.

Ehrungen
OSM Arnold ehrte langjährige Vereinsmitglieder.
1. Schützenmeister Matthias Ebert übergab die sportlichen Ehrungen im Schießsportbereich. Bogenreferent Hartmut Kambach übergab die Urkunden im Bogenbereich.

Schützenkönige
Schützenkönigin 2022 wurde Patrizia Winter, 1. Ritter Gerhard Weiß, 2. Ritter Christa Neukamm.
Im Jugendbereich wurden König und Ritter mit dem Bogen ermittelt. Jugendkönig wurde Benedikt Erhard, 1. Ritter Robin Knecht, 2. Ritter Seraphina Weiß
Den Gedächtnispokal konnte sich Wilhelm Neukamm sichern.




www.svwesthausen.de

Montag, 2. Mai 2022

KW18

Schießsport LG-Kreisliga

Eine ereignisreiche Rundenwettkampf-Saison geht zu Ende. Corona geschuldet, hat sich der Finale Rundenwettkampf für die Saison 21/22 bis zum 22.4. geschoben. Wir waren zu Gast in Laubach und konnten nur mit einem ausgedünnten Team antreten.
Am Ende stand es 3:2 für den Gastgeber Laubach II und wir konnten Rang 2 in der Tabelle nicht mehr halten.

Unser Team gratuliert dem SV Laubach II zur Meisterschaft und der SAbt Wört I zur Vizemeisterschaft.

 
 
 
Schießsport LP-Kreisliga

Die LP-Mannschaft beendete die Saison mit dem 5. Platz

Schießsport SpoPi

In der Freundschaftsrunde SpoPi 2021/2022 belegte unser Team den 14. Platz

www.svwesthausen.de


Montag, 28. März 2022

KW13

 Bogensport

Ein Team junger, engagierter Sportler hat den Bogenplatz für die neue Saison vorbereitet.


Inzwischen haben wir auch einige Bodenunebenheiten und diverse Sturmschäden beseitigt.

Nach Ostern werden wir dann wieder im Freien trainieren.

Neueinsteiger dürfen sich ab sofort bei uns melden. Die Kontaktdaten sind auf unserer Homepage zu finden.

www.svwesthausen.de


Montag, 31. Januar 2022

KW5

Jahreshauptversammlung 2022

Aufgrund der aktuellen Lage verlegen wir die Jahreshauptversammlung um ein paar Monate.
Dann werden auch die am ausgefallenen Familienabend 2021 vorgesehenen Ehrungen vorgenommen.

www.svwesthausen.de

Montag, 24. Januar 2022

KW4

Württembergische Meisterschaft Bogen Halle 2022

Ein erfolgreiches Wochenende für die Bogensportler des Schützenverein Westhausen 1964 e.V.

Die Strategie, zuerst mit theoretischen Onlineübungen und Lerneinheiten, dann ab Juni 2021 in coronakonformen Kleingruppen durch die Pandemie zu kommen, ist voll aufgegangen. Den Erfolg konnten wir am Wochenende bei der Württembergischen Meisterschaft Bogen Halle 2022 einkassieren. Über 400 Sportler hatten sich zur Meisterschaft qualifiziert. Vom SV Westhausen nahmen acht Sportler am Wettkampf teil. Aufgrund der Pandemie war die Anzahl der zugelassenen Betreuer und Zuschauer stark eingeschränkt. Die Begeisterung nach der langen Pause wieder an einer württembergischen Meisterschaft teilnehmen zu dürfen, war trotz der erforderlichen Einschränkungen enorm.
Am Samstagmorgen um 6.00 Uhr startete Clara Katruff zur Meisterschaft nach Ditzingen. Betreut wurde sie von Jugendleiterin Natalie Link. Clara erreichte in der Jugendklasse weiblich den 4. Platz.
Etwas später machten sich auch unsere jüngsten Sportler mit Vorstand und Jugendtrainer Ralf Arnold auf den Weg. Erstmalig startberechtigt waren die Schüler C. In dieser Gruppe sind Sportler bis maximal 10 Jahren dabei. Für die jungen Sportler war es ein tolles Erlebnis, gemeinsam mit 100 anderen in einer großen Halle an einem Wettkampf teilnehmen zu dürfen. Trotz der ungewohnten Umgebung erzielten sie tolle Ergebnisse. Benedikt Frank erreichte den zweiten Platz, Luca Schmotz kam auf den vierten Platz. Bei den Mädchen erreichte Saskia Schaupp den dritten Platz. Gemeinsam waren sie noch besser und erreichten in der Mannschaftswertung den ersten Platz.

Mannschaft Schüler C
 

In der nächsten Altersklasse, Schüler B, startete Anton Ullmann. Er erreichte mit 462 Ringen den neunten Platz. Beachtenswert ist, von den 16 Startern seiner Altersklasse war er der Einzige, der Blank d.h. ohne Visier am Start war. Vier junge, aufgeregte Sportler, gleichzeitig zu betreuen, war auch für Jugendtrainer Ralf Arnold eine kleine Herausforderung.
In der Schülerklasse A erreichte Seraphina Weiß mit 504 Ringen den vierten Platz.
Am Sonntag waren unsere Junioren am Start. Aufgrund der Pandemie starteten sie erstmals ohne direkte Betreuung. Beide konnten das vorgegebene Ziel, 500 Ringe zu erreichen, einhalten. Robin Knecht erzielte mit 508 Ringen den dritten Platz, Simon Waller mit 506 Ringen den vierten Platz.
Die erreichten Erfolge sind für die jungen Sportler eine hervorragende Motivation für das weitere Training. Für das Trainerteam um Ralf Arnold sind die Ergebnisse eine tolle Bestätigung ihrer Arbeit.

Alle Ergebnisse und viele Bilder unter: www.svwesthausen.de

Montag, 20. Dezember 2021

KW51

Weihnachtsschießen Bogenabteilung

Nachdem letztes Jahr die Pandemie und der Lockdown schon früh die Sportsaison beendet hatten, konnten wir dieses Jahr, wenn auch mit 2G+, unseren Sport bis zum Ende ausüben. Nicht nur unsere jüngsten Sportler haben sich sehr über das lockere Schießen auf lustige, bunte Zielscheiben und die kleinen Süßigkeiten zum Abschluss gefreut. Auch das beliebte Tannenbaumschießen mit kleinen Preisen war wieder möglich. Einzig das Aufblasen der Luftballons musste dieses Jahr eine Ballpumpe übernehmen. Naja, das kann man durchaus so beibehalten ;-)

Vereinsbeitrag

Bitte beachten: Ab 10.01.2022 wird der Vereinsbeitrag 2022 eingezogen.

Der Schützenverein Westhausen wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Gemeindemitgliedern frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr.
Bleiben Sie gesund!


www.svwesthausen.de